Toona sinensis 'Flamingo'Toona sinensis der Gemüse oder Surenbaum ist in Europa noch sehr selten.Der Geruch der Blätter erinnert an eine Mischung aus Schnittlauch und Zwiebel,die jungen Sprossen sind reich an Vitamin A und werden zum Würzen für Salate und Saucen verwendet.Die Rinde,Wurzel und Blätter werden in der traditionellen asiatischen Medizin als Heilpflanze eingesetzt. Das Holz ist hart und rötlich und wird auch als chinesischer Mahagoni für Möbelstücke genutzt.Der Baum ist bei uns winterhart, wird bis 15 m hoch und hat eine weiße Blüte von Mai bis Juni.Die Rispen sind bis 60 cm lang.Die Pflanze ist im Habitus dem Götterbaum,Ailanthus altissima ähnlich. Eine interessante Sorte ist Toona sinensis Flamingo mit rosa Austrieb.Eine vielseitig verwendbare Pflanze für eher feuchten nahrhaften Boden.
Creative Commons License photo credit: wallygrom