Ein herzliches Willkommen !

Ich möchte Ihnen hier regelmäßig Pflanzen vorstellen, die sich durch ihre außergewöhnliche Blüte, Blattform, oder Wuchs von anderen unterscheiden. Wertvolle Gartenbewohner, die durch ihre Eigenschaften eine Bereicherung und Aufwertung des Gartens sind. Individuelle Pflanzen für Ihre Wohlfühloase.

Ebenfalls vorstellen möchte ich Ihnen "Die heimlichen Geliebten des Gärtners": interessante Pflanzen für diejenigen, die das Außergewöhnliche suchen.

Ihr

Ing. Günter Grumer

Durch intensive Forst und Landwirtschaft gibt es zu wenige Nistplätze für Meisen, Rotschwänze, Kleiber, Sperlinge, etc. Auch gibt es immer weniger alte Bäume mit entsprechenden Nisthöhlen in den Gärten.

Als Gegenleistung für die Nistkästen vertilgen die Vögel Raupen und viele …

Weiterlesen

Der Dickmaulrüssler ist ein hartnäckiger Schädling, der fast alle immergrünen Laubgehölze befällt. Vorwiegend Kirschlorbeer und Rhododendren aber auch Flieder, Liguster, Rosen, Erdbeeren etc. Der Flugunfähige Käfer mit dem charakteristischen Rüssel ist nachtaktiv und verursacht halbmondförmige Fraßstellen an den Blättern. Tagsüber …

Weiterlesen

Der Buchsbaumzünsler ist ein Schädling, den es bis vor einigen Jahren bei uns nicht gegeben hat und der zur Plage wurde.

Aus Asien eingeschleppt hat er bei uns keine natürlichen Feinde. Die gut getarnten Raupen dieses kleinen Schmetterlings sind bis …

Weiterlesen

Wir verwenden schon lange keine chemischen Pflanzenschutzmittel oder Pestizide bei unseren Arbeiten. Kostenlose biologische Schädlingsbekämpfer sind Nützlinge, die in den Gärten ein naturnahes Gleichgewicht schaffen.

Schädlingsanfällige Pflanzen finden bei uns auch keine Verwendung mehr, sondern robuste Schönheiten, die abwechselnd blühen …

Weiterlesen